Unmöglich

Keine Möglichkeit zu weinen.

Dem Schmerz Ausdruck geben.

Keine Möglichkeit zu schreien.

Dem Druck auf der Brust eine Stimme verleihen.

Keine Möglichkeit zu fliehen.

Dem Wunsch nach Freiheit Raum verschaffen.

Keine Möglichkeit zu kämpfen.

Der Resignation vorauseilen.

Keine Möglichkeit zu streiten.

Der Kraftlosigkeit Stärke zurückgeben.

Keine Möglichkeit zur Abwehr.

Der Schutzschild nur auf halber Höhe aufgestellt.

Keine Möglichkeit der offensichtlichen Lösung.

Die Schwere des Problems scheint vielgewichtig.

Keine Möglichkeit für einen Ausweg.

Die Augen der Erkenntnis vor der Wahrheit verschleiert.

Keine Möglichkeit die Richtung zu ändern.

Ein alternativer Weg ist nicht ersichtlich.

Keine Möglichkeit das Unmögliche möglich zu machen.

Dafür ist die Vielfalt an Möglichkeiten aufgebraucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.