Engeltanz

Loslassen. Abgeben. Abschied nehmen.

Schmerz zulassen, wahrnehmen, akzeptieren.

Es tut weh.

Es schmerzt.

Es hält fest.

Trauer, um Verlust.

Um das, was einmal war und nie wieder sein wird, wie zuvor.

Sich auf Neues einlassen, die Zeit, die kommt.

Unberechenbar.

Unkontrollierbar.

Unwiderruflich.

Der Tod.

Steht uns allen bevor

hebt uns empor

in eine Welt ohne Leid und Not.

Trauer und Schmerz

gibt es nicht mehr

kein Kampf mit dem Gewehr

Gezeter und Terz.

Friedvoller Glanz

in deinen Augen

voll tiefer Glauben

an einen Engeltanz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.