So soll es sein

Dem Leben Vertrauen schenken.

Verstehen und reflektieren, was man wirklich möchte.

Was ICH will und nicht, was von mir verlangt wird.

Nur um zu gefallen, für Anerkennung und Lob.

Wozu?

Bin ich es nicht Wert, auch ohne ein Gegenüber zu sein?

Mich gut zu fühlen, das Glück zu finden?

Dieses an zu vielen Bedingungen fest zu machen, was über das Maß der Dinge, die man wirklich zum (Über-) leben braucht, geht?

Verschenkte Lebenszeit.

Vergebene Liebesmüh‘.

Vertane Lebensenergie.

Achtsam mit wertvollen Ressourcen haushalten.

Nachhaltigkeit der eigenen Seele statt stupidem Erwirtschaften von Vergänglichem.

Im Hier und Jetzt Sein sein.

Im Einssein rein sein.

So soll es sein!

Eine Antwort auf „So soll es sein“

  1. Great post. I was checking continuously this blog and I am impressed! Extremely helpful information particularly the last part 🙂 I care for such info much. I was seeking this particular information for a long time. Thank you and best of luck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.