Heimat in mir

Es ist so viel Zeit vergangen.

So unglaublich viel passiert.

Ich bin ein anderer Mensch geworden.

Frei(er) von mir selbst.

Und der Gesellschaft.

Bei mir.

In mir.

Zu Hause angekommen.

Inneren Frieden.

Mit mir und der Welt.

Sodass es egal wäre, wo ich wohnen würde.

Die Heimat bin ich selbst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.